Drucken

Am 10. Mai 2017 ist die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Linken in Linden-Limmer, Inga Schmalz, als stellvertretende Bezirksbürgermeisterin gewählt worden.

Für Linden-Limmer eine gute Entscheidung, die uns mit Freude erfüllt und die unter dem Zeichen der Zusammenarbeit mit den Grünen und den Piraten erfolgt ist.

Inga Schmalz als erfahrene und langjährige Bezirksrätin ist eine große Bereicherung für die Bürgerinnen und Bürger in Linden-Limmer.

Sie ist eine Politikerin, die das Wohl der Lindener im Blick hatte und haben wird. Dafür schafft sie parteiübergreifend Mehrheiten mit dem Ziel, Linden als Ort für den "einfachen" Bürger im Auge zu behalten.

Inga Schmalz ist die zweite Frau, die als stellvertretende Bezirksbürgermeisterin der Linken in der Region Hannover nach Sabine Daniels in Herrenhausen-Stöcken gewählt wurde. Die Partei DIE LINKE wird sie weiterhin in allen Bereichen unterstützen.

Wir wünschen alles Gute für Inga Schmalz und viel Erfolg.

Vorsitzende

Vorsitzender